Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir für die folgenden Informationen / Seiten nicht verantwortlich sind. Besuchen Sie uns bald wieder.

Newsround Logo

CROMAX MACHT KAROSSERIEBETRIEBE FIT FÜR DEN UMSTIEG AUF DIGITAL 2.0

Unsere Branche entwickelt sich schnell – und da wir für unsere innovative digitale Farbtechnologie bekannt sind, sind wir gut dafür gerüstet. Dank unserer fortschrittlichen Farbmanagementlösungen kann Ihr Farbmanagement jetzt vollständig digital ausgeführt werden – nicht einmal ein PC ist erforderlich.

Frédéric Molimard, Mitinhaber von Carrosserie Pavard

Frédéric Molimard, Mitinhaber von Carrosserie Pavard

Carrosserie Pavard hat sich für den digitalen Ansatz entschieden und es nicht bereut

Carrosserie Pavard, ein Five Start-Karosseriebetrieb rund 40 Kilometer südlich der französischen Hauptstadt gelegen, wurde 1953 gegründet. Der Betrieb hat also die Weiterentwicklung der Branche selbst miterlebt. Die heutigen Inhaber, Frédéric Molimard und X Ibanez, führen ein Unternehmen, das Lack- und Mechanikreparaturen anbietet und sieben Mitarbeiter beschäftigt.

Frédéric Molimard sagt: „Vor drei Jahren entschieden wir uns dafür, Produkte von Cromax einzusetzen. Diese Entscheidung war natürlich von der Qualität der Produkte, insbesondere von der perfekten Farbtongenauigkeit für die Reparatur von Peugeot- und Citroën-Fahrzeugen, motiviert. Was uns aber wirklich ansprach, war, dass wir komplett digital arbeiten konnten.“

Frédéric Molimard, Mitinhaber von Carrosserie Pavard, nimmt Farbmessungen mit ChromaVison Pro vor

Frédéric Molimard, Mitinhaber von Carrosserie Pavard, nimmt Farbmessungen mit ChromaVison Pro vor

Die Reparaturlackierer des Unternehmens verwenden das ChromaVision-Pro-Farbspektralphotometer, um Farbmessungen durchzuführen. Um schnell die richtige Farbformel zu identifizieren, senden sie die Daten über WLAN an ChromaWeb, unsere cloudbasierte Farbsuchsoftware mit mehr als 200.000 Farbformeln. Anschließend leiten sie die gewählte Farbformel direkt von ihrem Laptop, Tablet oder Handy an die digitale Mischwaage weiter.

„Die Verbindung von ChromaVision Pro zu ChromaWeb ist großartig. Die Tools kommunizieren drahtlos, nahtlos und schnell miteinander – und voilà! Das spart uns viel Zeit, was letztendlich die Gesamtproduktivität des Unternehmens erhöht“, so Frédéric Molimard. „Als wir noch Farbfächer verwendet haben, mussten wir manchmal einen Cromax-Experten hinzuziehen, um uns dabei zu helfen, einige knifflige Farben von Erstausrüstern zu identifizieren. Das müssen wir jetzt nicht mehr tun, da die Messwerte von ChromaVision Pro für uns immer eine genaue Übereinstimmung auf ChromaWeb ergeben.“

Ein DACIA Sandero wird bei Carrosserie Pavard reparaturlackiert

Ein DACIA Sandero wird bei Carrosserie Pavard reparaturlackiert

Carrosserie Pavard ist nur einer von vielen Karosseriebetrieben, die den Sprung in eine vollständig digitale Farbmanagementumgebung vorgenommen haben. Das unterstützt sie dabei, schneller und mit höherer Genauigkeit zu arbeiten. Wie kann die Technologie Ihnen helfen? Sprechen Sie mit Ihrem Cromax-Vertreter vor Ort, um mehr darüber zu erfahren, und lesen Sie hier mehr zum Thema. 


 

WEITERE ARTIKEL


VERPASSEN SIE KEINE NEUEN ARTIKEL

  • Drucken
  • Seite als PDF drucken
  • Print page to PDF