Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir für die folgenden Informationen / Seiten nicht verantwortlich sind. Besuchen Sie uns bald wieder.

Newsround Logo

VORSTELLUNG UNSERES NEUEN CROMAX BRAND MANAGERS FÜR EMEA – KEVIN TORFS

Anfang September begrüßten wir unseren neuen Brand Manager für EMEA, Kevin Torfs, da Dries Van den Bergh in eine neue Position innerhalb von Axalta wechselte . Kevin Torfs ist seit über 13 Jahren für die Marke, in verschiedenen Funktionen tätig

Introducing our new Cromax EMEA Brand Manager – Kevin Torfs

Kevin Torfs wird Cromax Brand Manager für EMEA

Zurück in die Zukunft
„Ich freue mich sehr über meine neue Rolle in einer so starken Marke. Die Leute vergessen vielleicht, dass wir auf eine fast 100-jährige Firmengeschichte zurückblicken, einfach weil wir vor fünf Jahren unseren Namen und unseren visuellen Auftritt geändert haben. Wir sind jedoch keine neue Marke . Wir sind immer noch die Marke, die die Produktivität in jeder Phase des Lackreparaturprozesses voranbringt. Und dies sowohl innerhalb als auch außerhalb der Spritzkabine“, so Torfs.

Die digitale Revolution
Vor zwei Jahren wurde geschätzt, dass die Hälfte der Weltbevölkerung Zugang zum Internet hatte. Und auch unsere Branche erlebt gerade selbst ihre eigene digitale Revolution. „Ein Schwerpunkt bei Cromax liegt ganz stark auf allen digitalen Aspekten“, erklärt Torfs. „Wir glauben an stetige Innovation. Unser Fokus liegt darauf, Ihnen die fortschrittlichsten Tools, Prozesse und wertsteigernde Dienstleistungen zu bieten, mit deren Hilfe Sie verbesserte Produktivität und optimierte Workflows erreichen können. Daher werden wir in den kommenden Monaten eine Menge über digitale Innovationen mit Ihnen sprechen.“

Und Digitalisierung ist nur der Anfang. Wir arbeiten unermüdlich daran, Lösungen anzubieten, die den Energieverbrauch reduzieren und damit die Energiekosten in der Werkstatt senken. Und weil sich unsere Branche permanent weiterentwickelt, ist Training und damit kontinuierliche berufliche Weiterbildung so essentiell.

Torfs fasst zusammen: „Eines ist sicher: Unsere Marke ist immer erfolgreicher und stärker geworden und es ist leicht zu erkennen, dass das nächste Kapitel unserer Entwicklung ein spannendes sein wird. Ich freue mich, unser Unternehmen in das neue Kapitel hineinzuführen.“

Bitte heißen Sie mit uns Kevin Torfs in seiner neuen Position willkommen und wünschen Sie Dries Van den Bergh alles Gute für seine neue Rolle. 


 

WEITERE ARTIKEL


VERPASSEN SIE KEINE NEUEN ARTIKEL

  • Drucken
  • Seite als PDF drucken
  • Print page to PDF