Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir für die folgenden Informationen / Seiten nicht verantwortlich sind. Besuchen Sie uns bald wieder.


WAS PASSIERT IN ... FRANKREICH?

Redhwan Amine, Axalta Sales Manager in France Redhwan Amine, Sales Manager von Axalta in Frankreich

Redhwan Amine, Sales Manager von Axalta in Frankreich, spricht über die neuesten Entwicklungen mit Bezug auf Cromax auf seinem Markt.

„Ich freue mich sehr, Ihnen allen einen Überblick darüber geben zu können, was bei Cromax in Frankreich los ist. Zuerst möchte ich feststellen, dass das französische Cromax-Team hoch motiviert ist und leidenschaftlich für unsere Kunden arbeitet. Und ich bin stolz, berichten zu können, dass Cromax in Frankreich während der letzten drei Jahre trotz schwieriger Marktbedingungen weiterhin wachsen konnte. Wir können dies einer ehrgeizigen Wachstumsstrategie zuschreiben, die sich auf drei Säulen stützt: erstens die Zusammenarbeit mit den größten Karosseriebetriebsketten mit jeweils 10 bis 15 Werkstätten, zweitens die Zusammenarbeit mit Versicherern und schließlich die Förderung des Geschäfts durch Five Star mit seinen 450 Mitgliedern. 

Five Star agiert durch den Abschluss von Partnerverträgen mit wichtigen Akteuren wie großen Automobilherstellern, Versicherungsgesellschaften und Leasinggesellschaften sehr proaktiv und hilft seinen Mitgliedern, ihre Aktivitäten zu diversifizieren, um Chancen für zusätzliche Einnahmen zu entwickeln. Wir haben über 3.000 Endnutzer und jedes Jahr schließen sich uns neue Vertriebspartner an. Wir sind stolz, dass alle 100 französischen „Départements“ – eine Ebene der Staatsverwaltung, die weitgehend vergleichbar mit den Councils in Großbritannien oder den Kantonen in der Schweiz ist – über einen Cromax-Vertriebspartner verfügen. Und wir haben sogar Vertriebspartner, die die französischen „Départements“ in Übersee abdecken. 

Was heute aber ebenfalls eine wichtige Rolle für unseren Erfolg in Frankreich spielt, ist der Service, den wir unseren Kunden bieten. Unser Team zielt auf viel beschäftigte Karosseriebetriebe ab, die in ihrer täglichen Arbeit effektiver sein wollen, um produktiver zu werden. Wir bieten unseren Vertriebspartnern und ihren Kunden nicht nur in unserem Cromax Training Center in Mantes bei Paris, sondern auch in verschiedenen Regionen in ganz Frankreich maßgeschneiderte Schulungen an. 

Darüber hinaus arbeiten wir sehr eng mit unseren Karosseriebetrieben zusammen und bieten ihnen Unterstützung durch Vor-Ort-Audits, bei denen wir zuerst ihre Leistungsfähigkeit bewerten und dann maßgeschneiderte Maßnahmenpläne vorschlagen, mit denen sie ihre Leistungsfähigkeit verbessern können. Wir lassen sie auch danach nicht allein und besuchen sie immer dann, wenn neue Lösungen umgesetzt wurden. Zudem sind wir immer zur Hand, wenn Beratung zur Steigerung der Produktivität gewünscht wird. 

Kurzum, es ist unser Ziel, in Frankreich ein Wachstum zu erreichen, das beständig parallel zu dem der Hauptakteure von morgen verläuft, damit Cromax immer als die Marke an der vordersten Front von Innovation, Service und Produktivität wahrgenommen wird.“


 

WEITERE ARTIKEL


VERPASSEN SIE KEINE NEUEN ARTIKEL

  • Drucken
  • Seite als PDF drucken
  • Print page to PDF