Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir für die folgenden Informationen / Seiten nicht verantwortlich sind. Besuchen Sie uns bald wieder.

You are at Cromax International

Visit the Group Site axaltacoatingsystems.com

CROMAX Country Sites
FIVE STAR

You are at Cromax International | Visit the Group Site axaltacoatingsystems.com

  • Kontakt
  • Weltweit Länderauswahl schließen
  • Kontakt

AXALTA IST OFFIZIELLER SPONSOR DES MONSTER ENERGY YAMAHA MOTOGP TEAMS FÜR DIE SAISON 2022

13 Jahre erfolgreiche strategische Partnerschaft

5. APRIL 2022 – Axalta (NYSE: AXTA), ein weltweit führender Anbieter von Flüssig- und Pulverlacken, hat seine Unterstützung für das Monster Energy Yamaha MotoGP Team weiter ausgebaut und ist offizieller Sponsor der MotoGP Weltmeisterschaft für die Saison 2022. Die Rennsaison begann am 4. März auf dem Losail International Circuit in Katar und endet am 6. November 2022.

Axalta arbeitet seit 13 Jahren in Folge mit dem Yamaha Factory Racing Team zusammen. In diesem Jahr beliefert Cromax®, eine der Premium-Reparaturlackmarken von Axalta, das Monster Energy Yamaha MotoGP Team vertragsgemäß mit seinen leistungsfähigen Lacksystemen. Sie kommen auf den neuen Team-Trailern, den Werkzeugkästen und Werkbänken der Mechaniker sowie auf weiteren wichtigen Ausrüstungsteilen in der Boxengasse zum Einsatz. In der MotoGP Saison 2022 fahren der amtierende Weltmeister Fabio Quartararo sowie sein Teamkollege Franco Morbidelli für das Team.

Die Ausrüstung von Quartararo und Morbidelli, darunter auch die legendären Yamaha YZR-M1 Motorräder, wird mit den neuen Trailern des Monster Energy Yamaha MotoGP Teams quer durch Europa transportiert. Beim Lackieren der Trailer, auf denen das Axalta Logo prangt, kamen die Lacksysteme von Cromax zum Einsatz.

Olaf Adamek, Axalta Refinish Brand Manager für die Region Europa, Naher Osten und Afrika, erklärt: „Seit 13 Jahren beeindruckt uns das Team immer wieder mit seiner Innovationskraft – und dieses Jahr ist es nicht anders. Es ist der perfekte Partner für unsere Hochleistungsprodukte. Wir freuen uns auf eine weitere spannende MotoGP Weltmeisterschaft und wünschen dem Team viel Erfolg für die Saison 2022.“

William Favero, Marketing und Communications Manager bei Yamaha Motor Racing betont: „Diese MotoGP Saison wird ebenso spannend wie herausfordernd, vor allem für unsere Piloten und Mitarbeiter. Doch auch die Ausrüstung und die Team-Trailer, mit denen wir durch ganz Europa reisen, werden besonders gefordert sein. Aus diesem Grund freuen wir uns sehr über die nun bereits 13 Jahre bestehende Zusammenarbeit mit Axalta und Cromax. Wir brauchen einen zuverlässigen Lackanbieter, der uns bei jedem Schritt dieser Weltmeisterschaft, die packende Rennen verspricht, begleitet.“

Weitere Informationen zu Axalta und der Premium-Reparaturlackmarke Cromax finden Sie unter www.axalta.de und www.cromax.com/de. Weitere Informationen zum Monster Energy Yamaha MotoGP Team finden Sie unter www.yamahamotogp.com.

  • x
    Offiziellen Presseartikel herunterladen (pdf | 134.64 KB)
Axalta_Cromax_and_MEYM_Team
  • Drucken
  • Seite als PDF drucken
  • Print page to PDF