Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir für die folgenden Informationen / Seiten nicht verantwortlich sind. Besuchen Sie uns bald wieder.

You are at Cromax International

Visit the Group Site axaltacoatingsystems.com

CROMAX Country Sites
FIVE STAR

You are at Cromax International | Visit the Group Site axaltacoatingsystems.com

  • Kontakt
  • Weltweit Länderauswahl schließen
  • Kontakt

5 JAHRE INNOVATIONEN VON CROMAX

ERFAHREN UND DYNAMISCH

EIN VOLLSTÄNDIG DIGITALER PROZESS

ChromaConnect, bringt alles digital zusammen – die zuverlässigste und hochgradig produktive Art, Farbgenauigkeit zu erreichen. Mit ChromaConnect Pro wird der gesamte Prozess – von der Farbtongenauigkeit bis zur Farbmischung – kabellos ausgeführt, was den Karosseriebetrieben ultimative Freiheit und Flexibilität bietet.


DAS ULTRA PERFORMANCE ENERGY-SYSTEM

Die neuesten NS2081 - NS2084 - NS2087 Ultra Performance Nass-in-Nass-Füller basieren ebenfalls auf der patentierten Chemie von Axalta und liefern den produktivsten Vorbereitungsprozess vor dem Überlackieren neuer Teile. Sie benötigen nur eine beeindruckende fünfminütige Ablüftzeit unter Cromax Pro-Basislack und Cromax-Basislack. Teile können in nur fünf Minuten zwischengeschliffen und zum Überlackieren bereit sein – es besteht keine Notwendigkeit einer forcierten Lufttrocknung oder des Einsatzes von IR. Das hochwertige Erscheinungsbild sorgt für einen hervorragenden Glanz nach der Deckllackackierung.

Die Ultra Performance Nass-in-Nass-Füller vervollständigen zusammen mit den Ultra Performance Energy Füllern, den Metallvorbehandlungstüchern, dem Cromax Pro- oder Cromax-Basislack und dem Ultra Performance Energy-Klarlack das Ultra Performance Energy System, das ultimative Reparaturlacksystem für Leistung in den Bereichen Geschwindigkeit, Energie und Qualität.


5-JÄHRIGES JUBILÄUM

Wir sind fünf Jahre auf dem Markt und stolz auf das, was wir erreicht haben. Lesen Sie alles über unsere Innovationen der letzten fünf Jahre.

Zur Feier von fünf Jahren Cromax gibt es eine Spritzpistole in limitierter Auflage und einen speziellen Kalender für 2019. Die SATA LS400-Spritzpistole mit einer 1.2ET-Düse wurde speziell für Basislacke entwickelt.

Sie ist mit einem speziellen Jubiläumslogo versehen und wird mit einer speziell gestalteten roten Box und einem Echtheitszertifikat geliefert. Es werden nur 200 Stück hergestellt und ab Oktober 2018 verfügbar sein. Neben der Spritzpistole erstellt Cromax seinen ersten Wandkalender überhaupt.

Dieses besondere Schmuckstück wird ausschließlich Werke des Künstlers Peter Maier beinhalten, der mit Cromax Pro-Basislack die herausragendsten fotorealistischen Bilder schafft.


DREIßIG JAHRE AUS- UND WEITERBILDUNG IN MECHELEN

Aus- und Weiterbildung sind der beste Weg, um sicherzustellen, dass Cromax-Produkte richtig eingesetzt werden. Wenn sie richtig verwendet werden, sind die Ergebnisse hervorragend und die Produktivität profitiert außerordentlich davon. Das Cromax Training Centre (CTC) in Mechelen, Belgien, feiert 2018 ebenfalls sein eigenes, besonderes 30-jähriges Jubiläum. Das CTC ist das wichtigste Ausbildungsziel für Reparaturlackierer aus der Region Europa, Naher Osten und Afrika.


MOTORSPORT IM BLUT

ls eine der weltweiten Reparaturlackmarken von Axalta im Premiumsegment vertritt Cromax die Werte, für die Axalta in besonderer Weise steht. Dazu gehören der Motorsport und die Unterstützung von Studenten, die Fächer im Bereich der Mathematik, des Ingenieurwesens, der Naturwissenschaften und der Technik (MINT) studieren.

Cromax arbeitet seit längerem mit dem Rennteam des Akademischen Motorsportvereins Zürich (AMZ) aus der Schweiz zusammen. Das E-Rennfahrzeug von AMZ für die Saison 2018, das den Namen eiger trägt, wurde im Weiterbildungszentrum von Axalta in Pratteln in der Schweiz von den Studenten vorbereitet und von Technikern von Axalta lackiert. Die innovativen Produkte von Cromax haben dem Chassis nur 320 g an Gewicht hinzugefügt, was ein hervorragendes Ergebnis war.


DAS RICHTIGE SYSTEM FÜR IHRE BEDÜRFNISSE

Cromax weiß, dass jeder Karosseriebetrieb einen eigenen Schwerpunkt mit unterschiedlichen Zielen hat, sei es um Energie zu sparen oder um ein Finish mit einem hervorragenden Glanz zu erzielen. Cromax hat sechs verschiedene Reparatursysteme entwickelt, um die unterschiedlichen Anforderungen von Karosseriebetrieben zu erfüllen.

  • Das „Energy Saving“-System – fantastische Ergebnisse bei gleichzeitiger Optimierung der Energieeffizienz
  • Das „Ultra Productive“-System – die schnellste und produktivste Fahrzeugreparatur
  • Das „Performance“-System – höchste Qualität für High-End- und Neufahrzeugreparaturen
  • Das „Value“-System - ein Gleichgewicht zwischen Ergebnissen und Reparaturkosten
  • Das „Plastic Repair“-Reparatursystem – Produkte, die für Polypropylenteile und andere Autoteile aus Kunststoff geeignet sind
  • Das „Special Finishes“-System – speziell für hochwertige Mattlackierungen

GANZ KLARE HÖCHSTLEISTUNG IN ALLEN BEREICHEN

Der CC6500 High Performance VOC-Klarlack ist ein universell einsetzbarer Klarlack, der sich für kleine Reparaturen bis hin zu vollständigen Neulackierungen eignet. Er bietet Reparaturlackierern einen Klarlack, der schnell und einfach in zwei Schichten mit kurzer Ablüftzeit aufgetragen werden kann. Er verfügt auch über eine gute vertikale Stabilität. Der CC6500 High Performance VOC-Klarlack bietet außerdem Flexibilität beim Trocknen, was hilft, Energie zu sparen und Kosten zu senken. Diese Kombination trägt dazu bei, dass der CC6500 High Performance VOC-Klarlack für nahezu jeden Anwendungsfall geeignet ist.


MODERNSTE DIGITALE FARBTONGENAUIGKEIT

Das ChromaVision Pro Mini ist das neueste und aktuellste Spektralphotometer und wurde speziell für die Verwendung mit ChromaWeb entwickelt. Mit dem ChromaVision Pro Mini, das mit ChromaWeb und seiner globalen Farbdatenbank von mehr als 200.000 Formeln plus automatischer Farbkorrektur verbunden ist, gelingt die Suche nach einer Farbformel, sogar von einem Smartphone oder einem Tablet aus, schneller als je zuvor.

Dank der WLAN-Verbindung kann der ChromaVision Pro Mini seine Ergebnisse von überall in der Reparaturwerkstatt direkt an den Mischraum senden.


PS1081 - PS1084 - PS1087 ULTRA PERFORMANCE ENERGY-FÜLLER

Aufbauend auf der patentierten Technologie von Axalta hat Cromax den PS1081 - PS1084 - PS1087 Ultra Performance Energy-Füller und die PS1800 Metallvorbehandlungstücher vorgestellt, die für die gemeinsame Benutzung entwickelt wurden. Sie ermöglichen einen schnelleren und flexibleren Prozess. Der Ultra Performance Energy-Füller trocknet in nur 20 bis 40 Minuten an der Luft und ist sofort zum Schleifen bereit. Die PS1800 Metallvorbehandlungstücher werden gebrauchsfertig geliefert und sind produktiver als herkömmliche Grundierungen, ohne Ablüftzeiten und ohne dass eine Spritzpistole danach gereinigt werden muss.


HYBRIDE MISCHLACKKONZENTRATE FÜR BEIDE WASSERBASIERENDE BASISLACKE

Cromax führt eine neue übergreifende Produktgruppe speziell für Mischlackkonzentrate mit besonderen Effekten ein: ChromaHybrid. Mischlackkonzentrate, die unter diesem Namen vertrieben werden, können sowohl mit Cromax-Basislack als auch mit Cromax Pro-Basislack verwendet werden. Mit dieser Strategie bietet Cromax eine Lösung für Farben mit Pigmenten, die nur begrenzt verwendet werden.


FARBMANAGEMENTSOFTWARE ZUR OPTIMIERUNG DER PRODUKTIVITÄT

ChromaWeb ist eine umfassende, cloudbasierte Software zum Ermittenln von Farben, die das Abrufen von Farben und das Produktmanagement erleichtert und in Sachen Farbformeln immer auf dem neuesten Stand ist. ChromaWeb ist von jedem Gerät mit Internet aus oder einem PC mit einer lokalen Softwareinstallation verfügbar.


STARKE PARTNERSCHAFT

Cromax ist seit 2015 auch Partner des Punch Powertrain Solar Teams, das von Studenten der Ingenieurswissenschaften an der Katholischen Universität Leuven in Belgien betrieben wird. Als Silver Partner liefert und lackiert Cromax nicht nur den Lack für das speziell entwickelte Solarauto, das an der Bridgestone World Solar Challenge 2017 in Australien teilgenommen hat, sondern bietet auch technisches Know-how.

Die Partnerschaft bestätigt auch das Engagement von Axalta zur Unterstützung von MINT-Initiativen.


REVOLUTIONÄRER CC6700 ULTRA PERFORMANCE ENERGY-KLARLACK

Der revolutionäre Ultra Performance Energy-Klarlack CC6700, der im Bereich Produktivität führend ist, ist ein hochwertiges, energiesparendes Produkt auf Basis einer neuen patentierten Harztechnologie von Axalta, die in nur fünf Minuten trocknen kann. Der Ultra Performance Energy-Klarlack CC6700 ist einfach anzuwenden und seine Kombination aus einem makellosen, hochglänzenden Finish und der Durchtrocknungsgeschwindigkeit ist noch nie zuvor verfügbar gewesen. Er ist unser produktivster Klarlack und ermöglicht Reparaturwerkstätten, Arbeitsprozesse zu überdenken und ihren Arbeitsfluss zu optimieren.


CROMAX WURDE AUF DEM MARKT FÜR REPARATURLACKIERUNGEN EINGEFÜHRT

DuPont Performance Coatings wird ein unabhängiges Unternehmen, Axalta Coating Systems.

Axalta Coating Systems gibt Cromax als neuen Markennamen für DuPont Refinish bekannt.


Cromax hat eine reiche Geschichte, doch wir sind eine neue und frische Marke. Die Anfänge unserer Marke reichen in die ersten Jahre des 20. Jahrhunderts zurück, als Messing im Automobilbau noch verwendet wurde. Wir waren dabei, als die ersten Autohersteller den Weg für das Zeitalter des Autofahrens bereiteten. Und seit dem setzen wir alles daran, die vom Kunden gewünschte Qualität zu liefern: Schnelle und produktive Autoreparaturlacksysteme. Denn Produktivität ist unser Geschäft.

Als DuPont Refinish waren wir in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika bekannt. Aber im September 2013 führten wir unseren neuen Markennamen ein: Cromax.

Mit Cromax profitieren Sie nicht nur von der Begeisterung, die eine frische, neue Marke mit sich bringt, sondern auch von der Erfahrung aus fast hundert Jahren Innovationstätigkeit.

 

2009

Markteinführung von Cromax® Pro Basislack, des produktivsten Basislacksystems in der Anwendung und in der Applikation.

2005

Einführung des umweltverträglichen Niedrigemissionspakets (Environmentally Compliant Low Emission).

2004

Markteinführung der Imron® Fleet Line, einer strapazierfähigen Lackqualität für Nutzfahrzeuge. Sie besteht aus 23 konzentrierten PowerTints®-Mischpasten.

1997

Mit der Einführung des Cromax® Wasserbasislack werden die Emissionen von flüchtigen organischen Verbindungen (VOC) drastisch reduziert.

1995

Vollendung eines umfassenden Lackproduktprogramms mit niedrigen Emissionen.

1992

Einführung von Cromax® Wasserbasislack in Kalifornien, USA.

1988

Der europäische Hauptsitz von DuPont Refinish wird in Mechelen, Belgien eingerichtet.

1983

Ersteinsatz des Centari® Multi-Leg-Systems.

1970

Imron® Polyurethanlack mit größerer Chemikalienbeständigkeit und längerer Haltbarkeit wird für Lastwagenflotten eingeführt.

1956

Lucite® Acryllack, der erste thermoplastische Acryllack der Welt.

1935

Einführung der ersten Mischmaschine.

1929

Markteinführung von Dulux® Alkydlack, der die Haltbarkeit des Autolacks verbessert und das Farbtonspektrums erweitert.

1924

Entwicklung von Duco® Nitrocellulose-Lack, der den Karosserielack auf Ölbasis ersetzt.

1923

Mit der Einrichtung der ersten Lackierstraße bei General Motors und der Einführung von Spritzpistolen wird die Lackierzeit von Wochen auf nur sechs Stunden gesenkt.

  • Drucken
  • Seite als PDF drucken
  • Print page to PDF